Forderungs- und finanzierungsmanagement

aktuell

Logo HRP

Unternehmensbeteiligung

Finanzierungslösungen - bankenunabhängig | Kapital für den Mittelstand

3 Beteiligungs- | Finanzierungsanlässe die sich den Unternehmen immer wieder stellen:

  1. UnternehmensnachfolgeUnternehmer und/oder Gründer möchte sich aus der Firma zurückziehen „Klassische“ Familiennachfolge nicht vorgesehen oder möglich
  2. GesellschafterwechselTeile der Gesellschafter möchten Anteile veräußern Finanzinvestor will seine Anteile veräußern Konzern möchte sich von Teilen seines Geschäftes trennen
  3. UnternehmenswachstumUnternehmen benötigt Eigenkapital oder eigenkapitalähnliche Mittel für Wachstum Expansion und Erschließung neuer regionaler Märkte Erweiterung des Produktprogramms Finanzierung von langfristigen Investitionen Finanzierung des Umlaufvermögens

Aktuelles ProblemBasel III und die Auswirkungen daraus auf die Unternehmen.  

Das Verhalten der Banken/Sparkassen hat sich durch Basel II und III im Hinblick auf die Szenarien 1 bis 3 in den letzten Jahren wesentlich verändert.

Sollten Sie an bankenunabhängigem Kapital interessiert sein, weil ihre Bank/Sparkasse am Ende ihrer Möglichkeiten ist oder weil Sie keine weitere Verzahnung mit Ihrer Hausbank wollen, dann rufen Sie uns bitte an, HRP hat Lösungen.

Beteiligungskapital ab 100.000 Euro bis 10.000.000 Euro

  • %-prozentuale  Festverzinsung / variabel
  • %-prozentuale, gewinnabhängige Verzinsung
  • Rückführungen sind abhängig der Ertragskraft gestaltbar
  • Zum Teil begleitendes Mini-Controlling
  • Kein Einfluss auf das operative Geschäft
  • Kein Eingriff in die Stimmrechte / Gesellschafterstruktur
  • Laufzeit 60 Monate und länger darstellbar
    -Branchenunabhängig
    -Investitionsunabhängig

Direktbeteiligungen zusätzlich möglich

  • Standardisierte Vorgehensweise
  • i.d.R. keine Sicherheiten

Vorteile Unternehmen:

  • Stärkung der Eigenkapitalbasis
  • Sicherung des Kapitalbedarfes
  • Liquiditätssicherung
  • Kein Verlust der Entscheidungsfreiheit
  • Besseres Rating / Fremdkapital
  • Keine Mitwirkungsrechte des stillen Gesellschafters
  • Kleine klassischen Sicherheiten erforderlich

Nachteile:

  • Rendite – je nach Konstellation im Einzelfall zwischen 8% bis  12% (Grundverzinsung + Variable)

Sie wollen ein Angebot Eigenkapital, dann können Sie sich den 

Bitte ausfüllen und dann zurück zu HRP. 

Beteiligungsformen siehe www.risikokapital.com 

Ausführliche Informationen zu den Themen Eigenkapital / Investoren finden Sie auf unserer HRP-Webseite 


HRP Zentrale

Heydt, Reims & Partner GmbH & Co. KG - kurz: HRP
Forderungs- und Finanzierungsmanagement

Carl-Zeiss-Straße 2
63755 Alzenau
Fon: 06023 | 94776-0
Email info@hrp.info

Forderungs- und Finanzierungsmanagement

Sie möchten ein Angebot, dann klicken Sie bitte hier: 

Sie können auch per Skype mit uns in Kontakt treten:  


    HRP Newsletter

      

    Anmeldung zum HRP-Newsletter.
    Informationen zu Forderungs- und Finanzierungsmanagement.




    So erreichen Sie uns:

    +49 (0) 6023 | 94776-0

     eMail-Kontakt/Call-Back | 


    HRP Newsletter


    HRP Aktuell


    HRP-Anzeigen

    Sie haben Interesse:


    Werbung

    HRP Werbebanner



    News

    „Ein Name, ein Team, eine Mission“: Mit der Bündelung aller Tochtergesellschaften unter einem Namen unterstreicht Credendo seine internationale...

    Weiterlesen

    Weltweiter Anstieg der Insolvenzfälle 2017 um voraussichtlich 1% markiert Trendwende

    Weiterlesen

    Credendo: ein Name, eine Strategie zur Risikominderung mit maßgeschneiderten Lösungen.

    Weiterlesen

    Qualität "Made in Germany"!

    R+V Versicherung ist mit ihrer runderneuerten Warenkreditversicherung Anfang Januar 2017 an den Start gegangen. Neue...

    Weiterlesen

    Trotz gut gefüllter Auftragsbücher und Zuversicht für das aktuelle Jahr bleiben in der deutschen Bauwirtschaft teils hohe Risiken für Zahlungsausfälle...

    Weiterlesen

    Atradius sieht für 2017 in Bulgarien, Indien und Indonesien gute Geschäftsaussichten für exportierende Unternehmen. Diese Schwellenmärkte werden in...

    Weiterlesen

    NEWS Archiv


    Länderratings


    Zinsübersicht